Erfolgreiches und nachhaltiges Marketing durch lean und agiles Projektmanagement

Ganzheitliches Marketing kann definitiv Unternehmen in der digitalen Transformation unterstützen. Hier ein paar meiner Beispiele:

  • Konzeption und Begleitung der Transformation in digitale Medien einer internationalen Unternehmensberatung
  • Konzeption und Begleitung der Digitalisierung von Arbeitsplätzen
  • Strategische und inhaltliche Konzeption und Umsetzung globaler eRecruiting Prozesse

Seit Jahren lebe ich agiles und lean Projektmanagement. Multifunktionale Marketingteams (global, lokal, remote) können auch als Best Practices für andere Abteilungen gelten. Im Folgenden ein paar Ansatzbeispiele:

  • Aufbau und Führung von remote Teams (min. 3 Mitglieder)
  • Aufbau und Führung von neuen Teams (mind. 5 Mitglieder)
  • Motivation und Unterstützung in Self-Learning Prozessen
  • Ermutigend dabei Ziele zu überdenken, anzupassen und weiterzuentwickeln
  • Initiierung selbstorganisierter, cross-functional Teams (Sales, Account Management, Recruiting, Marketing)

Heute nach über 20 Jahren sprechen wir von Digital Marketing 4.0.  Hier ein paar meiner Projekteerfolge aus über 20 Jahren Digital Marketing:

  • Global Marketing Design Lead für 7 Industrien
  • Training von Kundenteams und Marketingverantwortlichen auf digitale Kommunikation und Prozesse
  • Konzeption und Einführung kundenzentrierter (Client Centric Marketing / Account Based Marketing) Marketingstrategien und Programme
  • Konzeption und Einführung vertriebsunterstützender/RFP Kommunikationsprogramme
  • Einführung, Schulung und Umsetzung integrierter Social Media Editorial Calendar
  • Erstellung von wiederverwertbaren Inhalten für Off- und Online Medien
  • Integration Social Media Kanäle in alle digitale Kommunikationsprogramme
  • Re-launch globaler, zielgruppengerichteter Websites

Branding funktioniert über Inhalte, Mehrwerte für die Zielgruppe. Heute werden dazu Studien veröffentlicht - unter dem Stichpunkt Content Driven Marketing. Ich setze das schon seit Jahren um:

  • Steigerung der Markenbekanntheit um 80% bis hin zu pro-aktiven Anfragen großer deutscher Wirtschaftsmedien
  • Social Media Präsenzsteigerung um über 100%
  • Definition und Einführung des Begriffs „Employer Branding“ in Deutschland (2000)

Marketing kann der Motor für Innovationen sein und ist es auch, wenn alle Elemente ganzheitlich strategisch verknüpft und umgesetzt werden. Hier ein paar meiner Innovationen:

  • Erstellung und Umsetzung des ersten TV Formats “KarriereTV” auf n-tv
  • Konzeption und Umsetzung einer multimedialen Studienpräsentation eingebunden in Live-Business-Theater für eine führende Bankengruppe
  • Konzeption und Einführung einer, der ersten digitalen Jobmessen

Integriertes und ganzheitliches Marketing umfasst alle Taktiken und Kanäle - immer an der Customer Journey entlang. Programme stehen nicht für sich alleine, sondern sollen immer an der übergreifenden Marketingstrategie ausgerichtet sein - und das nicht erst seitdem globale Studien darüber veröffentlicht werden. Im Folgenden ein paar Beispiele:

  • Konzeption und Einführung ganzheitlicher Marketingstrategien zur Erschließung neuer Kommunikationskanäle, Märkte und Zielgruppen, die weltweit als Best Practices gelten
    • Nationale und Internationale Events
    • CCM - Account Based
    • Product Launch
    • Messen
    • Pan-europäische Konferenzen mit begleitender Fachausstellung
    • Wiederverwertbarer Inhalt über alle Kanäle hinweg
    • Entwicklung von Inhalten, die für den Leser/die Zielgruppe echten Mehrwert bringen
    • PR Strategien und Umsetzung

Man freut sich immer über Anerkennung der eigenen Leistung. So habe auch ich mich über diese 2 Auszeichnungen gefreut, die mir jeweils für erfolgreiche Programme, die ich jeweils in cross-funktionalen Teams konzipiert und umgesetzt habe:

2007: Marketing Excellence – Accenture

2000: Management Circle of Excellence for Contribution to Sales "Support Above and Beyond" - TMP Worldwide